Datenschutzerklärung

Wir legen größten Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre. Nachstehend informieren wir Sie deshalb über die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten bei Nutzung unserer Webseiten. Wir behandeln Ihre Daten stets mit höchster Vertraulichkeit und beachten selbstverständlich alle relevanten gesetzlichen Bestimmungen.

 

Anonyme Datenerhebung

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern in diesem Zusammenhang keinerlei persönliche Daten. Um unser Angebot zu verbessern, werten wir lediglich statistische Daten aus, die keinen Rückschluss auf Ihre Person erlauben.

 

Erhebung und Verarbeitung bei Nutzung des Kontaktformulars

Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, über ein auf der Website bereitgestelltes Formular, mit uns Kontakt aufzunehmen.  Für die Nutzung des Kontaktformulars ist die Angabe folgender Daten zwingend erforderlich:

  • Ihr Vor- und Nachname,
  • eine gültige E-Mail-Adresse,
  • Ihre konkrete Nachricht.

Die aufgelisteten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • um Sie identifizieren zu können und
  • um Ihre Frage beantworten zu können

Zusätzlich können Sie zu einer schnelleren Kontaktaufnahme freiwillig Ihre Telefonnummer angeben.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO zu den vorgenannten Zwecken. Zudem wird die Datenverarbeitung im Rahmen der Kontaktanfrage auf unsere berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO gestützt. Diese ergeben sich ebenfalls aus den vorgenannten Zwecken.

Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen. Eine Nutzung zu einem anderen Zweck oder eine Datenweitergabe an Dritte findet nicht statt.

 

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden nur freiwillig erhoben bei der Warenbestellung als Gast, bei der Eröffnung eines Kundenkontos. Die dabei erhobenen Angaben können umfassen: Anrede, Vor- und Nachname, Anschrift, E-Mail-Adresse, Bankverbindung oder die Daten des Bezahlsystemdienstleisters, Bestellhistorie.

Die Erhebung dieser Daten dient der Erfüllung und Abwicklung der Bestellung und der Durchführung von Analysen zur Verbesserung unseres Angebots. Die Speicherung der Daten erfolgt im Rahmen Ihrer Registrierung, die Sie bei erstmaliger Bestellung oder erstmaliger Nutzung von Funktionen vornehmen können. Hierbei legen Sie ein Kundenkonto an, dem Ihre Daten zugeordnet werden. Für das Kundenkonto wählen Sie einen Benutzernamen und ein Passwort.

Mit Anlage eines Kundenkontos oder der Bestellung als Gast stimmen Sie bis auf Widerruf der Verwendung Ihrer Daten entsprechend dieser Datenschutzerklärung zu. Das Einverständnis kann jederzeit widerrufen werden.

Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden alle personenbezogenen Daten zunächst unter Berücksichtigung steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert und dann nach Fristablauf gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.

 

Speicherung und Zugänglichkeit des Vertragstextes

Wir speichern den Vertragstext nicht vollständig. Wir senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB (als Link) per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch auf unserer Website unter unseren Direktlinks einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in Ihrem Benutzerkonto einsehen, falls Sie dieses bereits angelegt haben. Besitzen Sie kein Benutzerkonto, sind Ihre Bestelldaten aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

 

Verwendung der E-Mail-Adresse für die Zusendung von Direktwerbung

Soweit Sie nicht widersprochen haben, nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse, die wir im Rahmen des Verkaufes einer Ware oder Dienstleistung erhalten haben für die elektronische Übersendung von Werbung für eigene Waren oder Dienstleistungen, die denen ähnlich sind, die Sie bereits bei uns erworben haben. Sie können dieser Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit durch eine Mitteilung an uns widersprechen. Die Kontaktdaten für die Ausübung des Widerspruchs finden Sie unserem Impressum. Sie können auch den dafür vorgesehenen Link in der Werbeemail nutzen. Hierfür entstehen keine anderen als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen.

 

Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung erfolgt nicht. Ausgenommen hiervon sind lediglich unsere Dienstleistungspartner, die wir zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses benötigen. In diesen Fällen beachten wir strikt die Vorgaben des Gesetzgebers. Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mindestmaß.

 

Cookies

Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser zu erkennen und Ihnen Services anzubieten. Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten.

 

Datensicherheit

Ihre personenbezogenen Daten werden im Bestellprozess verschlüsselt über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

 

Rechte des Kunden

Nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) besteht das Recht auf unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sofern die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten unrichtig sind, werden die Daten auf einen entsprechenden Hinweis Ihrerseits selbstverständlich berichtigt oder vervollständigt. Auch können Sie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen.

Sie haben ferner das Recht, Ihre Einwilligung in die Speicherung der personenbezogenen Daten jederzeit und ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Hierfür genügt eine formlose Mitteilung. Im Falle einer entsprechenden Mitteilung werden die Daten gelöscht, es sei denn, die betreffenden Daten werden zur Erfüllung der Pflichten des geschlossenen Vertragsverhältnisses noch benötigt oder gesetzliche Vorgaben stehen einer Löschung entgegen. In diesem Fall tritt an die Stelle einer Löschung eine Sperrung der betreffenden personenbezogenen Daten.

Darüber hinaus haben Sie das Recht Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.

Auch können Sie sich bei einer Aufsichtsbehörde beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Recht Gebrauch machen, treten Sie hierfür mit uns in Kontakt. Unsere Kontaktdaten finden Sie in unserem Impressum.

 

Weitere Informationen

Bei weiteren Fragen zu Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, für Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an uns.

 

Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Im Falle von inhaltlichen oder rechtlichen Änderungen behält sich HOYER vor, die Datenschutzerklärung nach Bedarf anzupassen. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Webseite unter www.hoyer-honig.de/datenschutz von Ihnen abgerufen werden.

Polling, den 22.05.2018